Petra Artenso Latte KM 42.17

Einleitung

Petra Electric ist ein ehemaliger deutscher Hersteller für verschiedenste Küchengeräte, welcher 2013 von einer niederländischen Unternehmensgruppe übernommen wurde. Die meisten Geräte werden aber dennnoch in Deutschland angefertigt. Neben Milchschaum und Kaffee kann man mit der Petra Artenso latte KM 42.17 auch heißes Wasser gewinnen. Die Kaffeepadmaschine von Petra kann außerdem auch zwei Kaffeespezialitäten gleichzeitig zubereiten. Ich bin gespannt, ob mich diese Portionskaffeemaschine überzeugen kann.

Preis reduziert
Petra Artenso latte KM 42.17 Kaffeepadmaschine (1600 Watt)
  • 1 oder 2-Tassen-KaffeePadautomat mit Druckbrühsystem für Kaffee-Softpads.
  • 4 in 1: Verwendung von Kaffeesoftpads, gemahlenem Kaffee oder Espresso, Bereitung von Instantgetränken und Entnahme von Milchschaum für z.B. Cappuccino.
  • Der 1. KaffeePadAutomat mit Profi-Milchschaumeinheit: Saugt Milch an und gibt per Knopfdruck
  • Separater Heißwasserauslauf für die Zubereitung von Tee oder Instantgetränken wie z.B. Kakao.
  • Perfect crema system: Herausragende Crema durch patentiertes System.

Technischer Überblick

Für eine Portionskaffeemaschine verfügt die Petra Artenso latte KM 42.17 über einen relativ großen abnehmbaren Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 1,3 Litern, welcher laut Hersteller für etwa 12 Tassen reicht und etwas Geschick bei der Befüllung erfordert. Mit einem Stromverbrauch von 1600 Watt erreicht die Maschine einen Pumpendruck von 2 bar, was für eine Padmaschine völlig ausreichend ist. Eine automatische Abschaltung hat die Petra Artenso latte leider nicht, was mich persönlich stören würde. Das komplette Gerät besteht aus Kunststoff und ist somit sehr anfällig für Kratzer und Staub. Auch die Verarbeitung und die Bedienung der Regler hätte besser sein können. Für diese Padmaschine können alle Pads mit einem Durchmesser von 70 mm verwendet werden. Bitte verwendet keine kleineren Pads, eine optimale Zubereitung ist damit nicht garantiert.

Testbericht

Mit der Petra Artenso latte KM 42.17 können neben Milchkaffee, Capuccino, Latte Macchiato, Espresso und normalem Kaffee auch Tee, Schokomilch, Milchschaum oder Instantsuppe zubereitet werden. Die Milch wird hier über einen Schlauch aus einem externen Behälter angesaugt. Was ich schade finde ist, dass man mit der Petra Artenso latte Milchschaum und Kaffee getrennt zubereiten muss, um einen Lattee Macchiato oder Capuccino zu erhalten. Es gibt keine Taste, die beides verbindet. Auch ein höhenverstellbarer Auslauf fehlt mir bei dieser Maschine leider. Es passen Tassen und Gläser mit maximal 11 cm Höhe darunter, die meisten Latte Macchiato Gläser haben jedoch eine Höhe von 14 cm. Unten an der Padmaschine findet ihr aber einen Drehregler, mit dem ihr die Ausgabemenge verstellen und auf eure Vorlieben anpassen könnt. Ebenfalls könnt ihr die Petra Artenso latte 42.17 individuell auf die Wasserhärte eures Haushaltes einstellen. Mit einem eingebauten Chlorfilter kommt die Portionskaffeemaschine von Petra auch mit nicht so klarem und sauberem Wasser klar.

Vorteile

  • kompakte Größe
  • 2 Tassen gleichzeitig zubereiten
  • Pads, gemahlener Kaffee, Instantgetränke
  • externe Milchschaumeinheit
  • separater Heißwasserauslauf

Nachteile

  • keine automatische Abschaltfunktion
  • kein höhenverstellbarer Auslauf
  • schlechte Verarbeitung und Bedienung

Kaffeetest

In die Petra Artenso latte KM 42.17 passen alle Pads, die einen Durchmesser von 70 mm haben. Zusätzlich bietet Petra eine extra Pulverkassette, die selbst mit beispielsweise gemahlenem Kaffeepulver befüllt und immer wieder verwendet werden kann. Daher eignet sich die Kaffeepadmaschine von Petra perfekt für Personen, denen die Umwelt am Herzen liegt. Das spezielle Crema-System von Petra hält was es verspricht und formt wirklich eine tolle Crema. Da die Kaffeemenge durch den Regler unten selbst einstellbar ist, lässt sich auch der perfekte Espresso zubereiten. Für meinen Geschmack schmeckt dieser wirklich sehr gut. Auch die Kaffeetemperatur von etwa 80 Grad Celsius liegt in einem guten Bereich. Wärmt man die Tassen noch etwas vor oder verwendet extra dickwandige Tassen, hat der Espresso die perfekte Trinktemperatur. Zum Aufschäumen der Milch kann ich nur sagen, dass er von der Konsistenz her in Ordnung ist, ich finde aber von Hand würde ein deutlich besserer Milchschaum zustande kommen. Denkt bitte daran, das Kaffeepad immer gut zu positionieren, es vor dem Brühvorgang noch einmal glattstreicht und darauf achtet, dass das Pad nicht verrutscht. Verwendet ihr dazu noch das richtige Pad (nicht zu dick), kann hier wirklich nichts auslaufen. Die Senseo-Pads sind für diese Kaffeepadmaschine nicht geeignet. Ich habe für meinen Espresso die Kaffeepads von Segafredo verwendet. Während des Brühvorgangs fiel mir auf, dass die Maschine schon etwas lauter ist als andere, was ich selber aber nicht als störend empfinde.

Reinigung

Da bei der Petra Artenso latte KM 42.17 viel mit Milch gearbeitet wird, sollte sie sehr oft gereinigt werden. Ich lege euch sogar ans Herz, den Milchschäumer nach jeder Verwendung zu reinigen, da sich sonst schnell Keime bilden können. Hierzu könnt ihr die Maschine zerlegen und alle abnehmbaren Teile von Hand oder in der Spülmaschine waschen. Die Petra Artenso latte besitzt eine Entkalkungsanzeige die euch darauf hinweist, dass eure Maschine entkalkt werden will. Dafür hat sie ein eigenes Entkalkungsprogramm, welches ungefähr 25 Minuten dauert. Hierzu verwendet ihr am Besten das von Petra bereit gestellte Entkalkungsmittel, Leitungswasser, einen großen Auffangbehälter und die leere Pulverkassette.

Bewertung und Fazit

Die KM 42.17 von Petra Electric hat in der Handhabung und Verarbeitung leider ein paar Schwachstellen. Die Bedienung ist etwas mühsamer als bei anderen Portionskaffeemaschinen. Überzeugen konnte sie mich aber im Geschmack und der Qualität des Kaffees, welche wirklich sehr gut ist. Vorallem für Milchliebhaber ist diese Padmaschine eine gute Option. Bevorzugst du aber eher stinknormalen guten Kaffee, würde ich dir von dieser Kaffeepadmaschine eher abraten und dir eher die Senseo Original HD7817/69 empfehlen.

Preis reduziert
Petra Artenso latte KM 42.17 Kaffeepadmaschine (1600 Watt)
  • 1 oder 2-Tassen-KaffeePadautomat mit Druckbrühsystem für Kaffee-Softpads.
  • 4 in 1: Verwendung von Kaffeesoftpads, gemahlenem Kaffee oder Espresso, Bereitung von Instantgetränken und Entnahme von Milchschaum für z.B. Cappuccino.
  • Der 1. KaffeePadAutomat mit Profi-Milchschaumeinheit: Saugt Milch an und gibt per Knopfdruck
  • Separater Heißwasserauslauf für die Zubereitung von Tee oder Instantgetränken wie z.B. Kakao.
  • Perfect crema system: Herausragende Crema durch patentiertes System.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten   Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Die auf dieser Webseite angezeigten Produkte enthalten Affiliatelinks. Die Verlinkungen hinter den Amazon-Buttons sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt feno-kaffeewelt.de von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.